Prävention & Wellness - Henstedt-Ulzburg - Holger Jülich - 0152-3427 2909 - info(a)juelich-wellness.de
Massagetipps vom Profi
Um die positive Wirkung einer entspannenden Wellness-Massage voll auszuschöpfen, sollten Sie einige Tipps beherzigen, die wir Ihnen hier nennen möchten.
  Lüften Sie Ihre Räumlichkeiten min. 15 min. uns sorgen Sie für eine ruhige Atmosphäre! Legen Sie ein großes Handtuch bereit! [Nur bei mobiler Massage]
 
  Trinken Sie vor der Massage ausreichend Wasser oder ungesüssten Tee um die entschlackende Wirkung der Massage zu unterstützen!
 
  Tragen Sie bequeme / lockere  Bekleidung!
 
  Stellen Sie Ihr Handy ab und konzentrieren Sie sich ausschließlich auf sich selbst!
 
  Bleiben Sie nach der Massage mindestens noch 15 Minuten liegen! (Empfohlene Raumtemperatur für Massageräume ca. 22-24°)
 
  Auch nach der Massage gilt - Trinken Sie möglichst viel Wasser oder ungesüssten Tee!
 
  Duschen oder waschen Sie sich vor der Massage, um so besser kann Ihre Haut die hochwertigen Öle aufnehmen!
 
Bringen Sie ausreichend Zeit mit und vermeiden Sie Anschlusstermine!
  Die Muskulatur kann gelockert werden
 
  Die Durchblutung kann gesteigert werden
  Verspannungen und Blockaden können gelöst werden
  Faszien können gelöst werden
  Die Schmerzwahrnehmung kann unterbrochen werden
  Der Stoffwechsels kann angeregt werden
  Das Immunsystems kann gesteigert werden
  Tiefe Entspannung und Beruhigung sind möglich
  Abbau von Stresshormonen wird unterstützt
  Positive Wirkung auf die Psyche ist möglich
  Unterstützung bei Depressionen ist möglich
  Positive Wirkung auf das vegetative Nervensystem
Optimale Vorbereitung für unbeschwerten Genuß und volle Entspannung
Positive Wirkung einer Wellnessmassage